DRAUSSEN. Landschaftsarchitektur auf globalem Terrain

Foto: Laura Loewel


Draußen – Out there

Landschaftsarchitektur auf globalem Terrain

Architekturmuseum der TU München, Pinakothek der Moderne
27.04. – 20.08.2017

Mit der Ausstellung „draußen“ widmet sich das Architekturmuseum der TU München erstmals in seinem Programm der Landschaftsarchitektur. Nachdem schon mehrfach in den vergangenen Jahren die soziale Relevanz von Architektur in der Gegenwart präsentiert wurde, rückt nun auch jene Disziplin in den Fokus, die einen sehr viel weiteren räumlichen und zeitlichen Horizont behandelt ... mehr lesen auf der Homepage des Architekturmuseums / auf Facebook.

Der Lehrstuhl präsentiert in der Ausstellung die Arbeiten in der Cañada Real Galiana, Madrid und in Onaville, Haiti.

Veranstaltungen

08. Juni 2017, 18:30 Uhr

Kuratorenführung mit Regine Keller und Johann-Christian Hannemann

Weitere Informationen und Termine auf der Homepage des Architekturmuseums und auf Facebook.

Pressespiegel

Münchner Abendzeitung: Nicht verschönern! (12.05.2017, Seite 27)
BR Rundschau: Ausstellung "Landschaftsarchitektur der Zukunft" (02.05.2017)
Bayern 2 Radio: Landschaftsarchitektur auf globalem Terrain (27.04.2017)
Süddeutsche Zeitung: Jenseits vom Gartencenter (27.04.2017)
Süddeutsche Zeitung: Sehnsucht nach Harmonie (27.04.2017)
Deutschlandfunk Kultur, Kompressor - das Kulturmagazin: Jenseits der Café-Latte-Urbanität: Landschaftsarchitektur in Problemzonen (27.04.2017)
München Architektur Programm 03+04 2017: Interview mit Christian Werthmann

Publikation zur Ausstellung

Pünktlich zur Ausstellung erschien das Buch draußen / out there in deutscher und englischer Sprache im Verlag Hatje Cantz, 2017. Es ist für 32 € im Buchhandel erhältlich. Ein Blick ins Buch ist auf den Seiten des Verlags möglich: englisch / deutsch.

Außerdem erhältlich ist am Lehrstuhl die Dokumentation "Cañada Real Galiana—Landscape Architectural Approaches for an Informal Settlement" mit studentischen Arbeiten in der informellen Siedlung Cañada Real Galiana aus den Jahren 2015/16. Bei Interesse an dieser Lehrstuhlbroschüre schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder besuchen Sie uns am Lehrstuhl in Freising.

Vergangene Veranstaltungen

Foto: Johann-Christian Hannemann

04.05.2017, 18:00 Uhr, Podiumsdiskussion "Die Cañada Real Galiana in Madrid. Der größte Slum Europas"

Podiumsdiskussion mit Maximilian Dorner, Schriftsteller, Regine Keller und Johann Christian Hannemann, Technische Universität München im Rahmen der Münchner Veranstaltung "Drinnen oder draußen? Zusammenleben in Europa"


Jeder siebte Erdenbürger lebt laut Bericht der Vereinten Nationen mittlerweile in einem Slum. Informelle Siedlungen beschränken sich nicht mehr ausschließlich auf die Ränder der Megacities in Lateinamerika oder Indien, sie entstehen auch mitten in Europa. Die Stadt Madrid beherbergt den größten Slum Europas. Wie dort der Alltag der Bewohner aussieht diskutiert die Ausstellung „Draußen. Landschaftsarchitekur auf globalem Terrain“ (27. April - 27. August 2017, Architekturmuseum).

Architekturmuseum der Technischen Universität München in Kooperation mit dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München

27.04.2017, 18:00 Uhr, Podiumsdiskussion der beteiligten Professoren

im Ernst von Siemens-Auditorium der Pinakothek der Moderne

 

26.04.2017, 19:00 Uhr, Ausstellungseröffnung

 

Ausstellungsaufbau